24. FEBRUAR 2018

zurück

kommentieren drucken  

Rang und Namen


Fokus

Das Familienunternehmen Pass Stanztechnik ist einer der größten Stanzwerkzeughersteller und weltweit einer der führenden Anbieter von speziellen Stanzwerkzeugen unter anderem für die Systeme Trumpf, Prima Power und Thick Turret.
Mehrseitiger Artikel:
  1 2 3  

Rollwerkzeug mit Differenzialtechnik

Wenden wir uns einem völlig anderen Verfahren zu: Rollwerkzeug ist nicht gleich Rollwerkzeug. Das Rollenverhalten der segmentierten Rollen PS:Wheel bietet große Vorteile: Jede einzelne Rolle hat ihre eigene Umdrehungsgeschwindigkeit und läuft sauber am Blech entlang. Dadurch entsteht weniger Reibung und somit weniger Blechverzug.
Segmentierte Rollen sind bei Pass Standard. Diese Art der Differenzialtechnik erhöht die Lebensdauer des Werkzeugs. Auch die integrierte Schmierung ist Standard. Sie bietet dank der mit Spezialgleitstoff beschichteten Rollen gute Laufeigenschaften. Ferner kann durch den Einsatz von Richtrollen – meist im Oberwerkzeug – eine Feinstoptimierung vorgenommen werden. Das minimiert ebenfalls den Blechverzug.

Zur Herstellung von Scharnieren

Typischerweise werden Scharniere auf der Stanzmaschine mit zwei Werkzeugen gefertigt: Mit dem ersten wird mit mindestens zwei Hüben die Umformung vorgenommen. Das Fertigrollen des Scharniers erfolgt anschließend mit dem zweiten Werkzeug. Mit dem neuen PS:2in1-hinge können jetzt Umformen und Fertigrollen in einem Werkzeug erfolgen.

Das Werkzeug besteht aus einer gefederten und einer starren Seite. Mit der gefederten Seite erfolgt die Umformung im ersten Hub. Mit dem zweiten Hub wird das Aufstellen des Bleches ermöglicht. Durch eine Rotation des Werkzeuges um 180 Grad wird dann die starre Seite des Werkzeugs verwendet, um das fertige Scharnier einzurollen.

Effektive Fertigung mit manueller Teileentnahme

Programmierer und Bediener einer CNC-Stanzmaschine kennen das Problem: Es sollen lange und gleichzeitig schmale Teile produziert werden, zum Beispiel mit 1.700 Millimetern Länge und 250 Millimetern Breite. Dabei können rund drei Teile als Gitterbearbeitung auf der Blechtafel verschachtelt werden. Das Werkzeug PS:Macro-joint von Pass Stanztechnik wird verwendet, um Teile mit dem Restgitter zu verbinden.


Mehrseitiger Artikel:
  1 2 3  
Ausgabe:
bbr 01/2018
Unternehmen:
Bilder:
Pass Stanztechnik
Pass Stanztechnik
Pass Stanztechnik
Pass Stanztechnik

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere Fachartikel in unserem Artikelarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Themenvorschau bbr (PDF)

bbr Bänder Bleche Rohre - Themenvorschau

   Themenvorschau 2-2018

bbr Sonderhefte und Supplements