21. FEBRUAR 2018

zurück

kommentieren drucken  

Höhere Effizienz


Technik/Pressen

Schon kurz vor der Blechexpo zeigte der schwedische Pressenbauer AP&T Kunden und Interessenten in einer Hausausstellung neue Pressen für die Umformung von Fahrzeugblechen aus Aluminium und Stahl.
Mehrseitiger Artikel:
  1 2 3

»Dank der modularen Konstruktion und hohen Bauteilübereinstimmung konnte auch das Serviceintervall erheblich verlängert werden. Der Wartungsbedarf ist etwa um 30 Prozent geringer als bei einer normalen Hydraulikpresse«, erklärt Marketingleiter Per Josefsson.
Auch die neue servohydraulische Presse von AP&T war in der Hausausstellung im schwedischen Ulricehamn zu sehen.

www.aptgroup.com 

Hintergrund

AP&T entwickelt, produziert und vermarktet Produktionsanlagen mit Automation, Pressen, Werkzeugen und dem entsprechenden After-Sales-Service für die Metallumformung. Das Unternehmen hat etwa 450 Mitarbeiter, eigene Werke in Schweden und Italien sowie eine globale Organisation für Vertrieb und Service. Der Hauptsitz befindet sich im schwedischen Ulricehamn.


Mehrseitiger Artikel:
  1 2 3
Ausgabe:
bbr 01/2018
Unternehmen:
Bilder:
AP&T
AP&T
AP&T

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere Fachartikel in unserem Artikelarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Themenvorschau bbr (PDF)

bbr Bänder Bleche Rohre - Themenvorschau

   Themenvorschau 2-2018

bbr Sonderhefte und Supplements