17. DEZEMBER 2017

zurück

kommentieren drucken  

Winkelschleifer adé


Technik - Oberflächen und Kanten

Es sind richtige Ungetüme – die großen Portalkrane, mit denen in Häfen und an anderen Umschlagplätzen Container scheinbar spielend leicht umgesetzt werden. In einem derartigen Riesen können zig Tonnen Stahlbleche stecken. Eine reibungslose Weiterverarbeitung der Teile verlangt, dass diese passgenau, schweißnahtvorbereitet und an den Kanten für eine optimale Lackhaftung gerundet sind.
Mehrseitiger Artikel:
  1 2 3 4


Mit den beiden Balancern manipuliert der Bediener die oft schweren Blechteile an der Einlaufseite von einer Palette auf das Transportband, an der Auslaufseite vom Transportband wieder auf eine Palette.
Die bei der Schlackenentferung anfallenden Partikel, die mehrere Millimeter groß sein können, fallen in einen Schrottbehälter, der sich unterhalb der Maschine befindet.
Die beim Entgraten und der Kantenverrundung anfallenden, sehr feinen Schleifpartikel werden über Rohrleitungen zu einem Lissmac-Filterturm abgesaugt. Es handelt sich dabei um einen Trockenentstauber mit Zyklonvorabscheider für Stahl- und Edelstahlstäube, der für einen Umluftbetrieb ausgelegt ist. Größe und Leistung sind auf die jeweilige Anwendung sowie auf die Lissmac-Schleifmaschinen abgestimmt. Insbesondere zeichnen sich die Filteranlagen durch hohe Saugleistungen und minimale Filterbelastungen aus und halten damit die Betriebskosten auf einem Minimum.
Burkard Stamm und Steffen Künzig sind von ihrem jüngsten Kind im Zuschnitt bei Konecranes in Würzburg überzeugt. »Die Investition macht sich bezahlt. Wir konnten die Blechbearbeitung wesentlich effektiver, wirtschaftlicher und sauberer gestalten«, unterstreicht Burghard Stamm. Und Steffen Künzig ergänzt: »Was besonders wichtig ist: Wir liefern damit unserer Montage für die Portalstapler einwandfreie Produkte, die ohne Nacharbeiten einbaufertig sind.«

Dietmar Kuhn, Fachjournalist aus Lauda-Königshofen
www.lissmac.com
Blechexpo Stand 1804


Mehrseitiger Artikel:
  1 2 3 4
Ausgabe:
bbr 06/2017
Unternehmen:
Bilder:
Kuhn
Kuhn
Kuhn
Kuhn
Kuhn
Kuhn
Kuhn

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere Fachartikel in unserem Artikelarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Themenvorschau bbr (PDF)

bbr Bänder Bleche Rohre - Themenvorschau

   Themenvorschau 8-2017

bbr Sonderhefte und Supplements