24. FEBRUAR 2018
 Ergebnisse der Suche im Archiv von bbr

Fachartikel

» Die Schwerkraftlüge

Die Atlantiker sind das dümmste Volk der Welt!«, behauptete vor etwas über 13 Jahren ein einstiger bbr-Chefredakteur, als jeder Vierte jener einen Vorsitzenden wiederwählte, dessen Nachname auf seine geistige Herkunft zu deuten schien und der als der bis dahin dümmste Inhaber dieses Amtes galt. Ich widersprach damals heftig, weil ich erstens keine Außerirdischen, aber zweitens auch andere dumme irdische Völker kannte und drittens auf jener Halbinsel der Seligen (Matthäus 5, 3) auch viele wissenschaftliche und kulturelle Größen leben und lebten – auch welche mit Pfälzer Vorfahren, wie jener Volksmusiker, der sich Mitte der 50er nach dem Verbleib der Blumen erkundigte; eine Frage, die bald darauf ›unser‹ erster richtiger Hülsenwaldstern auch hierzulande berühmt machte. Ein Atlantiker mit hiesigen Wurzeln ist auch der erste Liederatur-Nobelpreisträger, ein unterm Kopftuch trotz miserabler Rasur leicht androgyn wirkendes, mitunter zickig zischendes Wesen, dessen Stimme offen lässt, ob es sich überhaupt um einen Hominiden handelt.  » weiterlesen...
bbr 01/ 2018

» Höhere Effizienz

Schon kurz vor der Blechexpo zeigte der schwedische Pressenbauer AP&T Kunden und Interessenten in einer Hausausstellung neue Pressen für die Umformung von Fahrzeugblechen aus Aluminium und Stahl.  » weiterlesen...
bbr 01/ 2018

» Rang und Namen

Das Familienunternehmen Pass Stanztechnik ist einer der größten Stanzwerkzeughersteller und weltweit einer der führenden Anbieter von speziellen Stanzwerkzeugen unter anderem für die Systeme Trumpf, Prima Power und Thick Turret.  » weiterlesen...
bbr 01/ 2018

» Neuer Coilladewender

Seit mehr als 25 Jahren ist die Bandzuführtechnik fester Bestandteil der Produktpalette von Ebu Umformtechnik. Die neueste Entwicklung auf diesem Gebiet war das Hauptthema auf dem Blechexpo-Stand der Bayreuther.  » weiterlesen...
bbr 01/ 2018

» Grosse Chance

Maschinenbauer sind eher konservativ, oder sagen wir vorsichtig: Neuen technischen Lösungen begegnen sie in der Regel mit neugieriger Skepsis. Anders die Hersteller von Wasserstrahlschneidanlagen: Sie sehen im Suspensionsverfahren, bisher nur in Mobilanlagen, eine große Chance. Während der Blechexpo fand eine hochkarätig besetzte Gesprächsrunde zum Thema ›Consus‹ statt.  » weiterlesen...
bbr 01/ 2018

» Einfach ätzend

Als präzises Verfahren für die Blechbearbeitung erreicht das fotochemische Ätzen enge Toleranzen, ist hoch reproduzierbar und in vielen Fällen die einzige Technologie, mit der Metallteile in der für anspruchsvolle und oft sicherheitskritische Anwendungen notwendigen Genauigkeit kostengünstig gefertigt werden können.  » weiterlesen...
bbr 01/ 2018

» Rückblick

Auf der Blechexpo, der internationalen Fachmesse für Blechbearbeitung, präsentierte der Säge- und Lagertechnikhersteller Kasto Maschinenbau Highlights aus beiden Geschäftsbereichen.  » weiterlesen...
bbr 07/ 2017

» Höchstleistung braucht kein Kabel

Ganz im Zeichen der Akku-Technologie stand der Messeauftritt von Metabo auf der Blechexpo. Die Nürtinger haben mit ihrer LiHD-Technik Akkupacks im Programm, die 2.400 Watt Dauerleistung schaffen können.  » weiterlesen...
bbr 01/ 2018

» Wer hat Angst vorm ...

Neulich im Duschgel, äh Dschungel, einige werden sich noch erinnern, mussten wir schnell sein und entscheiden, wenn wir einem anderen Wesen begegneten: bekannt oder unbekannt, Freund oder Feind, Beute oder Räuber, zuschlagen oder wegrennen? Fremde waren zunächst suspekt, sie zu meiden war also völlig normal. Sich mit seinesgleichen zusammenzurotten, mit Stöcken zu fuchteln und möglichst schrill herumzuplärren, erschien klug und vernünftig – damals im Dschungel. Und heute? Im Großstadtdschungel? Muss der moderne, angeblich vernunftbegabte, ja ›weise‹ Mensch nicht auch mit Stöcken fuchteln und schreien, wenn Fremde auftauchen?   » weiterlesen...
bbr 07/ 2017

» Neue Querteilanlage minimiert Ausschuss

Als Spezialist für hohe mechanische Qualitäten, Oberflächengüten und enge Toleranzen im Bereich der Aluminiumverarbeitung ist Martinrea Honsel Germany bekannt. Um den steigenden Ansprüchen der Branche gewachsen zu sein, ersetzte das Unternehmen Ende 2017 eine in die Jahre gekommene Querteilanlage und beauftragte Burghardt + Schmidt mit der Anfertigung einer individualisierten Querteilanlage plus Richtmaschine des Tochterunternehmens Schnutz. Die neue Anlage erfüllt die von Martinrea Honsel gestellten Anforderungen an Planheit, Arbeitsgeschwindigkeit und die oberflächenschonende Bearbeitung des Bandes. Außerdem ist mit der neuen Querteilanlage eine Anlagenverfügbarkeit von 97 Prozent gesichert.  » weiterlesen...
bbr 07/ 2017

1 2 3 4 5  
ANZEIGE


  Jetzt Newsletter
abonnieren!


bbr Sonderhefte und Supplements

Themenvorschau bbr (PDF)

bbr Bänder Bleche Rohre - Themenvorschau

   Themenvorschau 2-2018