25. AUGUST 2016

zurück

kommentieren drucken  

Stahl auf der Hannover Messe 2010


Hochfeste Stähle für leichte Konstruktionen

Wenn unter dem Motto ‚Effizienter – Innovativer – Nachhaltiger‘ vom 19. bis 23. April 2010 auf der Hannover Messe Innovationen, Entwicklungen und Technologien sowie neue Materialien für industrielle Anwendungen gezeigt werden, ist natürlich auch der Werkstoff Stahl dabei.
Das Stahl-Informations-Zentrum präsentiert leichte Konstruktionen für Fahrzeugbau, Transport und Bauwesen. Am Mittwoch, dem 21. April, stehen im Werkstoff-Forum „Intelligenter Leichtbau" zehn Vorträge zu material- und energieeffizienten Konstruk-tionen aus Stahl auf dem Programm. Stähle mit höherer Festigkeit und die Entwicklung moderner Verfahren für ihre Verarbeitung ermöglichen die Konstruktion und wirtschaftliche Fertigung von leichten Bauteilen. In Halle 6 stellt das Stahl-Informations-Zentrum auf seinem Stand D 17 und im Bereich der ‚Solutions Area Leichtbau‘ zusammen mit Arcelormittal, Benteler Stahl/Rohr, Salzgitter, Thyssenkrupp Nirosta und Thyssenkrupp Steel Europe Leichtbaulösungen aus Stahl vor. Die Exponate stammen aus den Bereichen Fahrzeugbau, Transport und Bauwesen.
Ein weiterer Schwerpunkt in dem Themenpark ‚Leichtbau‘ ist das Werkstoff-Forum ‚Intelligenter Leichtbau‘, ebenfalls in Halle 6. Am 21. April, dem Thementag für Stahl, stellen Vertreter aus Unternehmen und Hochschulen neue Werkstoff- und Verarbeitungs-konzepte sowie innovative Bauweisen vor.

Datum:
19.04.2010
Unternehmen:
Bilder:

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere News in unserem Newsarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


  Jetzt Newsletter
abonnieren!